Musikschule

 

Elementarer Blockflöten-Gruppenunterricht

...in der Grundschule Lindhorst

Auch im Schuljahr 2017/2018 bietet die Musikschule Schaumburger Märchensänger wieder elementaren Blockflöten-Gruppenunterricht in der Grundschule Lindhorst an.

Im Angebot sind:

Anfängerkurse für die 1. und 2. Klassen

Fortsetzungskurse für die 2. und 3. Klassen

Diese Kurse erstrecken sich jeweils über ein Schuljahr, danach ist ein Übergang in den regulären Musikschulunterricht möglich.
Der Anfängerkurs findet in Gruppen mit bis zu 10 Kindern freitags von 12.00 bis 12.45 Uhr im Rahmen der sechsten Betreuungsstunde statt.

Das erste Jahr
beinhaltet als Lernziel einen ersten Zugang zum Instrument Blockflöte, den Erwerb von Notenkenntnissen, das Spielen von einfachen Melodien nach den erlernten Noten auf der Blockflöte, sowie gemeinsames Musizieren und Singen. Der Kurs kann im zweiten Jahr fortgesetzt werden.

Im zweiten Jahr werden die Notenkenntnisse vertieft und rhythmisch erweitert. Die Kinder lesen und spielen im Rhythmus und musizieren gemeinsam zweistimmig Lieder und Tänze.

Musizieren, besonders in Gruppen, macht Spaß, fördert die Konzentrationsfähigkeit und verbessert das soziale Verhalten. Die Freude am gemeinsamen Musizieren kann in besonderem Maße gefördert werden, wenn die Eltern ihre Kinder zum Üben ermuntern und das musikalische Miteinander unterstützen.

Anmeldeformulare sind im Büro der Grundschule Lindhorst erhältlich und können dort auch wieder abgegeben werden. Die Jahresgebühr für den 45-minütigen, wöchentlichen Unterricht beträgt € 200,00 und ist in 10 Monatsraten zu € 20,00 zu entrichten.

Die Kurse beginnen im September 2017 und enden zu den Sommerferien 2018.
Kursleitung: Musikpädagoge Wolfgang Wicklein
Mindestteilnehmerzahl je Kurs: 7 Schüler

 

Anmeldungen für die Kurse im Schuljahr 2017/18 nimmt ab sofort auch die Musikschule direkt entgegen unter

Telefon 05722 3548
per E-Mail an info@maerchensaenger.de
oder online