Musikschule

 

Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung (MFE) für Kinder ab 4 ½ Jahren

Das musikalische Erfolgsprogramm für Ihre Kinder

qrcode MFE
Tina & Tobi begleiten die Kinder

Mehr als eine Million Kinder haben bundesweit mit Tina & Tobi ihre ersten Schritte in das Reich der Musik unternommen. Heute lernen und spielen jährlich 50.000 begeisterte Jungen und Mädchen an Hunderten von Musikschulen mit dem Programm des Verbandes Deutscher Musikschulen (VdM).

Mit Tina & Tobi spielerisch zur Musik finden

Das vor mehr als dreißig Jahren entwickelte erste Programm für Musikalische Früherziehung ist heute aktueller denn je, da auf der Basis umfassender Praxiserfahrung kontinuierlich neue pädagogische Erkenntnisse in das Konzept einbezogen werden.

Die beiden Musikschulkinder Tina & Tobi führen ihre Altersgenossen als treue, sympathische Begleiter durch das vielfältige Programm.

Spielerisch gelangen Kinder zur Entfaltung ihrer musischen und sozialen Fähigkeiten, zur Ausbildung des Hörens, des Sehens und der rhythmischen Bewegung, zum Erleben von Form und Farbe, Sprache und Klang.

Von Anfang an werden regelmäßig - auch zuhause - Lieder auf dem Glockenspiel geübt und dabei Noten gelernt.

Den Unterricht begleiten kindgerecht gestaltete bunte Materialien:
Glockenspiel, rote Tasche, vier bunte Fibeln und Einklebemarken.

Nach der Musikalischen Früherziehung bringen die Kinder beste Voraussetzungen mit, um mit Begeisterung an der Musikalischen Aufbaustufe teilnehmen oder in den Kinderchor der Schaumburger Märchensänger wechseln zu können.


Termine und Gebühren

Kursbeginn: jeweils nach den niedersächsischen Sommerferien
Kursdauer: 2 Jahre
Unterrichtszeit: einmal wöchentlich 90 Minuten
Unterrichtsgebühr: 38,50 € pro Monat

Im August 2017 beginnt unser neuer Kurs:

dienstags, 15.00-16.30 Uhr, Beginn: 8.8.2017
Elternabend (ohne Kinder):
Donnerstag, 3.8.2017, 20.00 Uhr
oder
Freitag, 4.8.2017, 19.00 Uhr (gleiche Inhalte)

Anmeldungen werden entgegengenommen unter

Telefon: 05722 3548
Telefax: 05722 22755

per E-Mail: info@maerchensaenger.de
oder online


zurück zur Übersicht Elementarbereich